Warenkorb-Inhalt
Insgesamt:

PRODUKTPARAMETER


Breite/Durchmesser der Spannplatte



Länge/Durchmesser der Spannplatte



Magnetentechnologie



Polteilung  Poloha pólů k délce upínače

Preis

Zubehör


In der Kategorie Zubehör für Magnetspannplatten finden Sie die Polverlängerungen, mit Hilfe deren Form Sie sich an das Profil des Werkstücks anpassen können. Somit können Sie das Werkstück ohne Spannkraftverlust aufspannen. Ferner können Sie Ihren Betrieb mit den elektronischen Steuereinheiten für die Spannmagneten ausstatten, ohne welche die Spanner nicht funktionieren, da diese die Spannmagneten steuern.

Die Steuereinheit für EP-Magneten hat eine bedeutende Funktion auch für den Schutz des Bedienungspersonals: Ist die Spannkraft zu niedrig, verhindert die Steuereinheit den Start der Maschine. Die bewegliche oder feste Polverlängerung hilft Ihnen, sich an die Form des Werkstücks anzupassen.

Products

Permanent-Magnetblöcke WBM
Permanent

Nutzen Sie die praktischen Permanent-Blöcke zur Aufspannung der Teile bei diverser Behandlung von Oberflächen. Dank der praktischen Konstruktion können Sie flache, runde, quadratische und sonstige Profile einfach aufspannen.

Feste Polverlängerungen für Spannplatten
Konventionell (nicht magnetisch)

Übertragen Sie einfach beim Bedarf das Magnetfeld. Dazu dienen Ihnen die festen Polverlängerungen, die eine hohe Geschwindigkeit der Werkstückbearbeitung ermöglichen.

Bewegliche Polverlängerungen für Spannplatten
Konventionell (nicht magnetisch)

Erhöhen Sie einfach das Magnetfeld, wenn Sie eine effiziente Bearbeitung des Teils in der Spannplatte von 5 Seiten benötigen. Eine hervorragende Hilfe stellen die beweglichen Polverlängerungen dar.

Steuereinheiten EM-CU
Elektro

Bedienen Sie die Elektromagnet-Spannplatten sicher mithilfe von Steuereinheiten. Sie schützen das Bedienungspersonal und steigern dank der weiteren Funktionen die Effizienz des Produktionsprozesses.

Steuereinheiten der EP-Spannplatten LCC
Elektropermanent

Bedienen Sie die Elektropermanent-Magnetspannplatten sicher mithilfe von Steuereinheiten. Sie schützen das Bedienungspersonal und vereinfachen die Bedienung der Spannplatten.

Steuereinheiten der EP-Spannplatten EP-CU
Elektropermanent

Die Steuergeräte EPCU ermöglichen einzelner Sektionen auswählen, mit mehreren Magnetensätze arbeiten und garantieren eine zuverlässige Entmagnetisierung.

Lamellenblöcke
Konventionell (nicht magnetisch)

Machen Sie sich die Arbeit bei der Bearbeitung eines unebenen oder ungleichmäßigen Materials mithilfe dieser Lamellenblöcke einfacher. Sie verfeinert das Magnetfeld der Spannplatte und Sie werden selbst die dünnsten Teile einfach aufspannen können.